Pro & Contra: Social Media

Es gibt viele Gründe dafür, warum täglich Plattformen wie YouTube, WhatsApp, Facebook oder auch Pinterest genutzt werden.

Auf YouTube, wie auch auf Facebook und Pinterest, kann man sich Fotos und Videos von verschieden Leuten anschauen oder auch selber welche posten.

Auf WhatsApp kann man auch Fotos und Videos verschicken, jedoch wird diese Plattform eher benutzt, um mit anderen zu kommunizieren. Manche benutzen die Plattformen für Dinge wie Videos, Bilder und um sich zu unterhalten. Andere benutzen diese, um sich über bestimmte Themen zu informieren, obwohl WhatsApp dafür nicht die beste Quelle ist.

Soziale Netzwerke vereinfachen den Alltag und die Kommunikation zum Beispiel das sekundenschnelle Weiterleiten von Informationen und Weiterem. Man kann sich einen Tag ohne soziale Medien gar nicht mehr vorstellen, da man sehr schnell dazu verleitet wird, die mobilen Geräte zu benutzen. Schon über zwei Milliarden Menschen weltweit nutzen soziale Netzwerke.

Es gibt aber, wie auch immer, nicht nur Positives über das Thema zu berichten:

Soziale Medien sind Zeitfresser, an denen man gerne mehrere Stunden verbringt. Es werden auch Fake News erzählt, was sehr gefährlich sein kann.

Cyber-Mobbing gibt es im Internet auch, da Leute sehr leicht erreicht werden können und man meistens gut an persönliche Daten kommt. Die Daten können dann missbraucht oder auch veröffentlicht werden.

Mateo Lewandowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.